FANDOM


Lenin.jpg

Wladimir Ilitsch Lenin

eigentlich Wladimir Ilitsch Uljanow; (1870-1924), russischer Philosoph und Staatsmann. Gründer der Sowjetunion.

Bibliographie: Bearbeiten

  • Was sind die "Volksfreunde" und wie kämpfen sie gegen die Sozialdemokraten? (1894)
  • Die Entwicklung des Kapitalismus in Rußland (1899)
  • Was tun? (1902)
  • Ein Schritt vorwärts, zwei Schritte zurück (1904)
  • Zwei Taktiken der Sozialdemokratie in der demokratischen Revolution (1909)
  • Materialismus und Empiriokritizismus (1909)
  • Der Imperialismus als höchstes Stadium des Kapitalismus (1916)
  • Staat und Revolution (1917)
  • Die proletarische Revolution und der Renegat Kautsky (1918)
  • Die große Initiative (1919)
  • Der "linke Radikalismus", die Kinderkrankheit im Kommunismus (1920)
  • Über das Genossenschaftswesen (1923)
  • Wie wir die Arbeiter- und Bauerninspektion reorganisieren sollen (1923)
  • Lieber weniger, aber besser (1923)
  • Ausgewählte Werke (6 Bde.)
  • Ausgewählte Werke (3 Bde.)

Quellen: Bearbeiten

Meyers Handlexikon Band 2; Bibliographisches Institut Leipzig, 1977

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki