Fandom

Schriftsteller-Lexikon

Richard Garbe

616Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

geboren am 09. März 1857 in Bredow bei Stettin, gestorben am 22. September 1927 in Tübingen. 1880 Professor in Königsberg, bereiste 1885-1887 Indien, seit 1895 Professor in Tübingen. Übersetzer der "Bhasavadgita".

Bibliographie: Bearbeiten

  • Indische Reiseskizzen (1889, Paetel Verlag, Berlin)
  • Sie Samkhya-Philosophie (1894)
  • Beiträge zur indischen Kulturgeschichte (1903)
  • Indien und das Christentum (1914)

Quellen: Bearbeiten

Brockhaus Handbuch des Wissens, Zweiter Band; 6. Aufl. 1928, F. A. Brockhaus, Leipzig

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki