FANDOM


LudwigvonReuter

Ludwig von Reuter

deutscher Vizeadmiral, geboren am 9. Februar 1869 in Guben, trat 1885 in die Marine ein, im I. Weltkrieg Kommandant des Großen Kreuzers "Derfflinger", später Führer von Kreuzergruppen und Befehlshaber der Aufklärungsschiffe, überführte 1918 die deutsche Flotte nach Scapa flow, ließ dort am 21. Juni 1919 die Schiffe und Torpedoboote versenken. Verabschiedung aus dem aktiven Dienst im August 1920.

Bibliographie: Bearbeiten

Scapa Flow (1921)

Quellen: Bearbeiten

  • Reuter: Scapa Flow; 1921, Hase & Koehler-Verlag, Leipzig
  • Brockhaus Handbuch des Wissens in vier Bänden, dritter Band, 6. Aufl. 1928, F. A. Brockhaus, Leipzig

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.