FANDOM


Ilse Frapan-Akunian Bearbeiten

wurde am 3. Februar 1852 als Ilse Levien in Hamburg geboren und starb am 2. Dezember 1908 in Genf. Sie war Erzählerin, Lyrikerin, Bühnen- und Jugendschriftstellerin. Sie war eine Zeitlang Volksschullehrerin in Hamburg, hörte dan in Stuttgart Vorlesungen von F. Th. Vischer; lebte in München und Zürich, wo sie 1898 den armenischen Schriftsteller Akunian heiratete, später wieder in Hamburg; unheilbar krank ließ sie sich von ihrer Freundin Emma Mandelbaum erschießen.

Bibliographie: Bearbeiten

  • Hamburger Nachrichten (1886)
  • Bescheidene Liebesgeschichten (1888)
  • Vischer-Erinnerungen und -Worte (1889)
  • Enge Welt (1890, Paetel Verlag, Berlin)
  • Zwischen Elbe und Alster (1890)
  • Neue Geschichten (1891)
  • Bittersüß (1891, Paetel Verlag, Berlin)
  • Gedichte (1891)
  • Bekannte Gesichter (1893, Paetel Verlag, Berlin)
  • Zu Wasser und zu Lande (1894, Paetel Verlag, Berlin)
  • Flügel auf! (1895, Paetel Verlag, Berlin)
  • Querköpfe (1895)
  • "Vom ewig Neuen" (1896, Paetel Verlag, Berlin)
  • In der Stille (1897, Paetel Verlag, Berlin)
  • Die Betrogenen (1898, Paetel Verlag, Berlin)
  • Was der Alltag dichtet (1899, Paetel Verlag, Berlin)
  • Wir Frauen haben kein Vaterland (1899, Paetel Verlag, Berlin)
  • Hamburger Bilder für Hamburger Kinder (1899)
  • Wehrlose (1900, Paetel Verlag, Berlin)
  • Schreie (1901, Paetel Verlag, Berlin)
  • Phitje Ortens Glück (1902)
  • Arbeit (1903)
  • Jugendzeit (1904, Paetel Verlag, Berlin)
  • Die Retter der Moral (1905)
  • Auf der Sonnenseite (1906)
  • Erich Hetebring (2 Bde. 1907)
  • Schönwettermärchen (1908)
  • Milch und Blut (1910)

Quellen: Bearbeiten

  • Lexikon deutschsprachiger Schriftsteller; 2 Bde. 2. Aufl. 1972, Bibliographisches Institut Leipzig
  • Brockhaus Handbuch des Wissens in vier Bänden; 6. Aufl. 1928, F. A. Brockhaus Leipzig

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki