Fandom

Schriftsteller-Lexikon

Gerd Möllmann

616Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Gerd.jpg

Gerd Möllmann

geboren am 03.01.1957 in Borken/Westfalen, legte 1975 das Abitur am Gymnasium seiner Heimatstadt ab. Das anschließende Studium der Mathematik, mit Schwerpunkt auf dem numerischen Zweig, führte zwangsläufig zu ersten Programmieraufgaben - zunächst auf Großrechnern in verschiedenen Hochsprachen. Im Laufe des unaufhaltsamen Siegeszuges des Mikroprozessoren während dieser zeit erwarb der Autor auch die ersten Erfahrungen mit ihrer Programmierung. Da zu diesem Zeitpunkt an preisgünstige Computer zum persönlichen Gebrauch noch nicht zu denken war, gehört der Autor noch zu denjenigen, denen das zweifelhafte Vergnügen zu Teil wurde, Maschinensprache Bit für Bit am LED statt am Bildschirm lernen zu müssen. 1985 fand dann der Schritt in eine freiberufliche Tätigkeit statt. (Stand 1986)


Bibliographie: Bearbeiten

C128 Programmieren in Maschinensprache

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki